-->

 

 

Sign Agent

RK-SV und Manipulationsschutz ab 2017

Um den Manipulationsschutz ab 01.04.2017 lt. Registrierkassen-Verordnung zu gewährleisten kann der Sign Agent zur rechtskonformen Ansteuerung von RKSV Smart Cards verwendet werden.

Zu den Details

 

Einsatz in unterschiedlichen Unternehmensprozessen

Überall im Unternehmen fallen Dokumente an, die gedruckt, unterschrieben und gescannt werden müssen, um anschließend wieder elektronisch archiviert zu werden. Sämtliche Unterschriftsprozesse im Unternehmen können mit dem Sign Agent benutzerfreundlich und wirtschaftlich nachhaltig gestaltet werden.

Ob im Bereich

• der Lagerlogistik zum elektronischen Unterschreiben von Lieferscheinen, Sicherheitserklärungen,
   CMR-Frachtbriefe etc.
• zur Dokumentation von Wartungsvorgängen z.B. von Flugzeugen, Maschinen etc. oder

• zur papierlosen Abwicklung sämtlicher Prozesse im Gesundheitswesen wie REHA Anträge, Arztbriefe etc.

der  Sign Agent eignet sich für den bereichsübergreifenden Einsatz in jedem Unternehmen.

Mit Hilfe des Sign Agent werden PDF-Dokumente elektronisch unterschrieben. Mittels Sign Pad lässt sich eine handschriftliche Unterschrift auf Papier durch eine elektronische biometrische Unterschrift am Dokument ersetzen.

Der Sign Agent gewährleistet rasche Implementierung und ein einfaches Handling im Tagesgeschäft.

Dokumente im PDF-Format können direkt aus der Business Applikation geöffnet, digital signiert und archiviert werden ohne ein Extra-Programm öffnen zu müssen.

Je nach erforderlicher Rechtssicherheit können als Alternative zum Sign Pad auch Signaturkarten oder Softwarezertifikate zum Unterschreiben verwendet werden.